Mallorca App für iPhone und iPad



Mehr Infos: hier klicken!




Mallorca Wanderführer
Das Wegenetz auf Mallorca umfasst heute weit mehr als hundert Tagestouren. Der neue Mallorca-Führer stellt davon 35 Touren vor...
mehr






Der Mallorquiner
Im Online-Shop "Der Mallorquiner" erhalten Sie die beliebtesten Spezialitäten von Mallorca. Hier klicken!




Personen:
Von:
Bis:
Abflug:
Zielort:
 
de-Bild

Schnellsuche

Hotel Galazó erscheint ab Oktober 2007 im neuen Glanz


Mallorca 2006. Das seit vielen Jahren stillgelegte "Hotel Galazó", im Südwesten Mallorcas, wird im Herbst 2007 wieder eröffnet. Eine spanische Gesellschaft kaufte die Anlage für 17,6 Mio. Euro. Weitere 10 Mio. Euro werden noch bis zur Neueröffnung investiert. 

Nach einer aufwendigen Renovierungsphase wird dann im Oktober 2007 die Maritim Hotelgesellschaft mit ihrem ersten Hotel auf Mallorca, einem First Class Hotel der Kategorie "Vier-Sterne-Plus", vertreten sein.

Das "Maritim Hotel Galazó" wurde 1972 von einer spanischen Aktiengesellschaft als "Club Galazó" im Stil spanischer Herrensitze erbaut und war auch bei deutschen Urlaubern sehr beliebt. Die Hotelanlage verfügt in zwei Gebäuden und sechs Bungalows über insgesamt 186 großzügig geschnittene Zimmer und Suiten, die mit Terrasse oder Balkon, Klimaanlage und weiteren Annehmlichkeiten ausgestattet sind. Eingebettet in eine 55.400 Quadratmeter große subtropische Gartenanlage, genießen Gäste einen traumhaften Blick auf die Bucht von Santa Ponsa und Paguera. Das zukünftige "Maritim Hotel Galazó" bietet eine perfekte Symbiose aus Gastronomie, Wellness, Entspannung und Sport. Für das leibliche Wohl im Hause sorgen ein Hauptrestaurant, sowie ein à-la-carte-Restaurant und eine Hotelbar. Im Wellness- und Beauty-Center mit Hallenbad, Saunen, Whirlpool, Trainings- und Aerobicraum sowie Massage- und Behandlungskabinen, steht das Wohlbefinden der Besucher an erster Stelle.

Zum Hotelkomplex gehören zwei idyllisch gelegene Außenpools auf unterschiedlichen Höhen am Hang. Von den mediterran gestalteten Terrassen aus genießt der Gast einen Bilderbuchblick auf das Meer. Für Tagungen, Konferenzen, Bankette und private Feiern stehen auf zwei Etagen mehrere Räume zur Verfügung. Der größte Saal umfasst dabei 410 Quadratmeter. Geplant ist eine Tennisschule, die auf den hauseigenen Plätzen Kurse anbietet. Derzeit existieren bereits ein Rasen-, ein Hartplatz und drei Sandplätze, zwei davon überdacht. Die drei nahegelegenen Golfanlagen und der 900 Meter entfernte Sandstrand können mit dem Hotelshuttle schnell erreicht werden.

Die Redaktion von Mallorca24 hat bereits vor dem Umbau einige Fotos von der Anlage gemacht. Selbstverständlich berichten wir später auch von der Neueröffnung mit aktuellen Fotos.






Mallorca24 wünscht dem zukünftigen Hoteldirektor Peter Pasewald und seinem Team einen erfolgreichen Start auf der Sonneninsel.

Maritim Galazó buchen: Hier klicken!