Personen:
Von:
Bis:
Abflug:
Zielort:
 
de-Bild

Schnellsuche

Son Servera

Der von Jaume Servera im 13. Jahrhundert gegründete Ort befindet sich drei Kilometer landeinwärts hinter Cala Millor und Cala Bona. Dieses freundliche Örtchen besitzt eine Pfarrkirche, die „Sant Joan Baptista“ aus dem 18. Jahrhundert. Viele Sehenswürdigkeiten hat dieser Ort nicht vorzuweisen, stattdessen kehrt man in eine der typisch mallorquinischen Tapas-Bars ein, um sich kulinarisch mit den Spezialitäten der Region verwöhnen zu lassen.
Ein guter Tipp ist die Bar Gredo an der Plaça und das Restaurant Binicanella an der Straße nach Capdepera, welches seinen Gästen ordentliche Grill- und Fischgerichte serviert. Wer sich sportlich betätigen möchte, findet ganz in der Nähe auch einige Golfplätze.



Hotels in Son Servera


Möchten Sie Orte oder Objekte in der Nähe von "Son Servera" finden?

Suche innerhalb von: